Jetzt kostenloser Versand!

Was ist basisches Wasser ?

Möglicherweise haben Sie verschiedene gesundheitsbezogene Angaben zu alkalischem Wasser gehört. Einige sagen, es kann helfen, den Alterungsprozess zu verlangsamen, den pH-Wert Ihres Körpers zu regulieren und chronischen Krankheiten wie Krebs vorzubeugen. Aber was genau ist alkalisches Wasser und warum der ganze Hype?  Das "Alkali" in alkalischem Wasser bezieht sich auf seinen pH-Wert. Der pH-Wert ist eine Zahl, die misst, wie sauer oder alkalisch eine Substanz auf einer Skala von 0 bis 14 ist. Beispielsweise wäre etwas mit einem pH-Wert von 1 sehr sauer und etwas mit einem pH-Wert von 13 sehr alkalisch. 

Alkalisches Wasser hat einen höheren pH-Wert als normales Trinkwasser. Aus diesem Grund glauben einige Befürworter von alkalischem Wasser, dass es die Säure in Ihrem Körper neutralisieren kann.  Normales Trinkwasser hat im Allgemeinen einen neutralen pH-Wert von 7. Alkalisches Wasser hat typischerweise einen pH-Wert von 8 oder 9.

Der pH-Wert allein reicht jedoch nicht aus, um Wasser eine erhebliche Alkalität zu verleihen.  Alkalisches Wasser muss auch alkalische Mineralien und ein negatives Oxidationsreduktionspotential (ORP) enthalten. Redox ist die Fähigkeit von Wasser, als Pro- oder Antioxidans zu wirken. Je negativer der Redoxwert ist, desto antioxidativer ist er.

Preisgekrönt
Deutschlandweit Kostenlose Lieferung
Live Chat
99,5 % Positive Bewertungen